Alle Kassen

 Mariahilfer Straße 114, 1070 Wien

Veneers

von Zahnarzt DDr. Levente Aved in 1070 Wien

Lassen Sie sich mit Hilfe von Veneers abgebrochene, unregelmäßige oder verfärbte Zähne professionell von Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde DDr. Levente Aved einsetzen. Unsere Zahnarztpraxis im 7. Wiener Bezirk berät Sie persönlich und umfassend. Veneers sind besonders ästhetisch, dauerhaft haltbar und das Einsetzen ist sehr substanzschonend. Wir bringen Veneers nach der modernen Cerec-Methode, also computergesteuert, an Ihren Zähnen an. Vereinbaren Sie Ihren Termin in unserer Ordination!

Veneers für ein strahlendes Lächeln

Veneers sind hauchdünne Keramikschalen, mit denen Frontzähne ästhetisch korrigiert werden können. Mit ihnen werden zum Beispiel abgebrochene Schneidekanten, die Zahnsubstanz durchdringende Verfärbungen, unregelmäßig geformte Zähne und schmale Zahnlücken ausgeglichen bzw. überdeckt. Veneers unterscheiden sich optisch nahezu nicht vom natürlichen Zahnschmelz und wirken daher sehr natürlich. Sie werden mit der sogenannten „Adhäsivtechnik“ stabil auf der Vorderseite des Zahnes befestigt. 

Kosmetische Zahnkorrektur mit Veneers

Wenn Sie ästhetische Korrekturen an den Vorderzähnen vornehmen lassen möchten, bieten Veneers die optimale Möglichkeit, um Zähne wieder strahlend schön erscheinen zu lassen. Veneers, auch Verblendschalen bzw. feinste Keramikschalen, werden dabei direkt auf den Zahn geklebt. Die Farbe, Form und Oberfläche werden exakt an Ihre bestehenden Zähne angeglichen. Auch der Befestigungszement entspricht der Zahnfarbe. Ein Beschleifen des gesamten Zahns ist auch bei abgesplitterten, verdrehten oder verfärbten Zähnen nicht notwendig.